SCHWARZ-Außenwerbung GmbH stattet die Stadt Schweinfurt (53,5 TEW) mit neuen Stadtmöbeln aus!

Die SCHWARZ-Außenwerbung GmbH hat den Zuschlag über die Errichtung und Vermarktung von Stadtmöblierungen in der Stadt Schweinfurt erhalten. SCHWARZ-AW wird in den nächsten 2 Jahren ingesamt 84 neue Buswartehallen in der ehemaligen “freien Reichsstadt” errichten. Ab der KW 26/2012 steht ein erstes City-Light-Poster-Netz mit insgesamt 46 Werbeflächen zur Verfügung. Das Netz wird bis Ende 2013 kontinuierlich ausgebaut. Der Vertrag, welcher über die Dauer von 15 Jahren läuft, hat ein Umsatzvolumen von rund 1,4 Mio€ und ergänzt das vorhandene CLP-Angebot der SCHWARZ-AW-Gruppe in Bayern.

Key Facts:

Die SCHWARZ-Außenwerbung GmbH ist in Deutschland mit 25.400 Werbeflächen präsent und Vertragspartnerin von 384 Städten und Gemeinden. Die SCHWARZ-AW erwirtschaftete in 2010 einen Bruttoumsatz von 34 Mio€ und gehört zu den führenden Anbietern von Plakatwerbung. Es bestehen 6 Regionalniederlassungen um den Vertragspartnern vor Ort einen optimalen Service bieten zu können.