SCHWARZ-Außenwerbung
Außenwerbelexikon von A-Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
VA/Verbraucher-Analyse:
Markt-Media-Analyse mit dem Ziel, die Mediennutzung und das Konsumverhalten der Erwachsenen ab 14 Jahren zu untersuchen.   
Verbrauchermarkt:
Werbung an Verbrauchermärkten - auf Parkplätzen angebrachte Großflächenwerbeträger sowie im Eingangsbereich plazierte 4/1-Vitrinen, die in Deutschland bereitgestellt werden; als letzter Werbe-Kontakt vor dem Point of Sale gibt das Plakat entscheidende Kaufimpulse.   
Verbundwerbung:
Gleichzeitige Werbung für zwei oder mehr Produkte, die gut zueinander passen, z. B. Brötchen und Brotaufstich.   
Verfügbarkeit:
Die Prüfung der Verfügbarkeit ist ein wichtiger erster Schritt bei der Buchung von Plakaten. Bereits in der Planungsphase wird untersucht, ob in den anvisierten Zeiträumen genügend Werbeträger der gewünschten Qualität verfügbar sind. Bei unzureichender Verfügbarkeit muss notfalls auf andere Termine ausgewichen werden. Spezialmittler können die Verfügbarkeit kurzfristig für ganz Deutschland prüfen.   
Verkehrsmittelwerbung:
Ehemalige Bezeichnung für Werbung an und in öffentlichen Verkehrsmitteln (Busse, Straßenbahnen, U- und S-Bahnen).   
Video-Boards:
Hochauflösende LED-Wände, die zum Abspielen von Werbespots in Videoqualität geeignet sind.   
Visibilität:
Dies steht für die Sichtbarkeit einer Werbekampagne, die über die Größe der Werbeträger und deren hochwertige technische Ausführung den öffentlichen Raum dominiert und dadurch Werbebotschaften von Marken effizient kommuniziert.   
Vitrine:
Werbeträgerklasse der Außenwerbung, der zur hochwertigen Präsentation von unterschiedlich gearteten Außenwerbemitteln dient.   
Vitrinenplakate:
Backlights wie City-Light-Poster und City-Light-Boards bezeichnet man auch als Vitrinenplakate, da sie in Vitrinen aufgehängt und hinterleuchtet werden. Vitrinenplakate dürfen nicht gefalzt angeliefert werden.   
Vollbelegung:
Normalfall beim Plakatanschlag an Litfaßsäulen. Komplette Belegung aller Werbeträger einer Stadt.